Datenschutzerklärung

Allgemeines

Als „Anbieter“ der Angebote ist der Datenschutz unserer Nutzer für uns ein wichtiges Anliegen. Für die meisten Teile unserer Anwendungen ist es nicht notwendig, personenbezogene Daten einzutragen. Sollte für eine ordnungsgemäße Abwicklung von Leistungen die Eingabe von personenbezogenen Daten doch notwendig sein, so weisen wir darauf hin.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei wird in anonymer Form protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: URL der abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, zum Abruf genutzter Webbrowser und anonymisierte IP-Adresse der anfragenden Rechner. Die Erhebung und Speicherung dieser Daten lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu.

Einsatz von Cookies

Zur Optimierung unseres Angebots werden in einigen Fällen Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) genutzt.
Alle gespeicherten Cookies sind vollständig anonymisiert und enthalten keine Daten zu Ihrer Person. Cookies werden auch dazu verwendet, um Ihnen Inhalte und Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen zu können.
Sie können den Einsatz von Cookies verhindern bzw. einschränken, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies deaktiviert werden oder Sie sich eine Warnung vor dem Annehmen der Cookies anzeigen lassen können.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nur dann erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen. An allen Stellen, an denen Sie sensible Daten (wie z. B. Bankverbindungen) angeben, erfolgt die Datenübertragung in verschlüsselter Form. Alle Nutzerdaten werden auf besonders geschützten Servern in Deutschland gespeichert. Der Zugriff ist nur besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen oder kaufmännischen Betreuung der Server befasst sind (strikte Zugangsprotokolle und Kontrollen).

An Dritte werden Ihre personenbezogenen Daten nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung, zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder und wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen nicht mehr erforderlich ist.

Newsletter

Sollten Sie es wünschen versenden wir aus unseren Portal-Angeboten regelmäßig Newsletter bzw. wöchentliche Status-E-Mails an alle registrierten Nutzer. Der Newsletter kann anonym nur mit Angabe der E-Mail-Adresse bestellt und bezogen werden. Über den am Ende der jeweiligen Mail angegebenen Link, können Nutzer den Newsletter und die E-Mail-Benachrichtigungen jederzeit abbestellen.

Auskunftsrecht

Auf Anfrage werden wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.